Nagelschule

Alle Fragen zu unserem Angebot auf einer Seite!

Häufige Fragen (FAQ)


An dieser Stelle versuchen wir die am häufigsten gestellten Fragen zu beantworten. Wenn Sie eine Frage haben, die hier nicht beantwortet wird, senden Sie uns einfach unkompliziert eine Email oder nutzen unser Kontaktformular.

Nagelschule-Duisburg

» Seit wann gibt es die Nagelschule-Duisburg?

Die Nagelschule-Duisburg existiert seit 2013 in der heutigen Form. Silke Stoffel hat zuvor in Ihrem eigenen Unternehmen "Younique-Schulungszentrum" Schulungen angeboten. Daher existiert auch das meiste Bildmaterial zusammen mit Schülern.

» An welche Art von Schulungen kann ich in der Nagelschule teilnehmen?

Es dreht sich natürlich alles um Nagelmodellage, Naildesign und dem Drumherum. Grundkurse, sogenannte Basis-Schulungen und Schulungen, die auf die Grundkenntnisse aufbauen werden angeboten. Ebenso bieten wir selbst Existenzgründer-Schulungen/Seminare an. Diese Schulungen sind ebenso Fachbezogen auf die Materie im Nagelstudio. Das Schulungsangebot wird ständig erweitert.

Buchung einer Schulung

» Wie buche ich eine Schulung?

Sie können ein Schulungsangebot bequem online buchen und auch direkt bezahlen. Unser Online-Shops unterscheidet sich nicht in der Art und Weise von anderen Shop, wo Sie z.B. Waren einkaufen können.

» Ist die Buchung einer Schulung verbindlich?

Ja. Sie geben nach der Absendung der Anmeldung ein vorvertragliches Versprechen ab. Wir rechnen daher mit der Teilnahme und streichen einen Platz von der Liste. Dieser Platz wird dann nicht mehr vergeben und ist ausschließlich mit dem Teilnehmer verknüpft. Dies ändert sich auch nicht bei der Buchung von Einzelschulungen, da auch hier die Terminzeit langfristig im Voraus verplant wird.

» Handelt es sich bei der Buchung auch um eine Reservierung?

Ja. Es handelt sich um eine verbindliche Reservierung und um ein gegenseitiges vertragliches Versprechen.

» Kann ich eine Schulung stornieren?

Im Prinzip ja. Sie sollten jedoch nach Möglichkeit vorab alle Alternativen zum Storno prüfen. Es gelten hierzu unsere AGB für Schulungen, Seminare und Veranstaltungen.

» Fallen Storno-Kosten an?

Sofern nicht anders vereinbart, gelten hierzu unsere AGB. Die Teilnahme kann gegen eine Zahlung einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von 39,- EUR für gegenstandslos erklärt werden.

» Was passiert nach dem Absenden meiner Buchung?

Wir werden über Ihre Buchung benachrichtigt. Danach verifizieren wir Ihre Daten und generieren eine Rechnung, die Sie per Email erhalten.

» Was ist, wenn ich keine Rechnung erhalten habe?

Solange Sie keine Rechnung erhalten haben, gilt Ihre Buchung als -NICHT- bestätigt. Sie können also davon ausgehen, dass Sie (noch) -NICHT- teilnehmen können. Sofern Sie innerhalb von 48 Stunden keine Rechnung erhalten haben, sollten Sie mit uns persönlichen Kontakt aufnehmen. Eventuell liegt ein technisches Problem vor.

» Was tue ich nach dem Rechnungserhalt?

Sofern Sie eine Vorkasse-Rechnung erhalten haben, empfiehlt es sich, den Rechnungsbetrag zeitnah zu überweisen. Solange der Eingang der Teilnahme-Gebühren beim Anbieter fehlt, können Sie -NICHT- teilnehmen.

Bundesweite Schulungen

» Was bedeutet -bundesweit- ?

Bundesweit bedeutet - eben überall hin. Schulungen können bei uns auch als "mobile Schulungen" gebucht werden. Mobil bedeutet wir kommen überall hin, egal ob Du aus Berlin, München, Hamburg oder irgendwo dazwischen wohnst, kein Problem. Ob eine Schulung als "mobile Schulung" zur Verfügung steht erkennst Du in der Auswahl in unserem Schulungsshop.

» Warum sind nicht alle Schulungen als mobile Schulungen buchbar?

Wir müssen natürlich den Aufwand eingrenzen. Meistens sind komplette Ausbildungspakete auch als mobile Schulung verfügbar.

» Finden die Schulungen dann bei mir zu Hause statt?

In der Regel ja. Allerdings kann die Schulung auch an einem anderen geeigneten Ort stattfinden. Dies ist im persönlichen Kontakt bitte abzustimmen.

» Sind die mobilen Schulungen teurer?

Eigentlich nicht. Wir behalten uns jedoch vor, einen zusätzlichen Aufwand zu berechnen, wenn erforderlich. Ob für die Schulung an Deinem Ort ein zusätzlicher Aufwand fällig wird, solltet ihr in jedem Fall vorab klären.

» Ist eine mobile Schulung auch in Raten zahlbar?

Leider nicht, weil wir den eigenen Aufwand direkt gegenfinanzieren müssen. Die Schulung ist in jedem Fall vorab zu überweisen. Barzahlungen vor Ort sind nicht möglich.

Bildungsschecks

» Was sind Bildungsschecks?

Ein Bildungsscheck ist eine Bezuschussung des Landes Nordrhein-Westfalen für die Teilnahme an einer Schulung. Gefördert werden 50% der Schulungskosten bis maximal 500 Euro (Höchstbetrag).

» Wo kann man die Bildungsschecks bekommen?

Es gibt für Orte in NRW spezielle Beratungsstellen. Eine Liste der Beratungsstellen, sortiert nach Alphabet, finden Sie hier:

» Welche Voraussetzungen benötige ich für die Beantragung?

Als zum Empfang eines Bildungsschecks berechtigte Beschäftigte im Sinne der Bildungsscheckförderung gelten:a) Lohn- und Gehaltsempfänger bzw. -Empfängerinnen,b) für das Unternehmen tätige Personen, die in einem Unterordnungsverhältnis zu diesem stehen und nach nationalem Recht Arbeitnehmern bzw. Arbeitnehmerinnen gleichgestellt sind,c) geringfügig Beschäftigte, (ohne andere Hauptbeschäftigung)d) Beschäftigte in Mutterschaftsurlaub oder Elternzeit
e) mithelfende Familienangehörige (ohne andere Hauptbeschäftigung)f) mitarbeitende Betriebsinhaber / Eigentümer in den ersten fünf Jahren nach Unternehmensgründungg) Berufsrückkehrende (seit dem 01.02.2008) , die spezielle Bedingungen erfüllen, dazu erhalten auch Existenzgründer und Freiberufler in den ersten 5 Jahren pro Jahr einen Anspruch auf die Ausstellung eines Bildungsschecks.]

» Muss man in NRW wohnen um einen Bildungsscheck zu erhalten?

Ja. Sie benötigen einen Wohnsitz im Bundesland NRW ODER eine Arbeitsstätte in Nordrhein-Westfalen.

» Kostet der Bildungsscheck etwas?

Nein. Die Beantragung und Austellung ist kostenlos.

» Wo kann man die Bildungsschecks einlösen?

Zum Beispiel in unserer Nagelschule. Bitte führen Sie vorab Rücksprache mit uns.

» Kann der Bildungsscheck weitergegeben oder eingetauscht werden?

Nein, der Bildungsscheck ist streng personenbezogen und nicht übertragbar.

» Akzeptiert die Nagelschule-Duisburg Bildungsschecks für Ihre Schulungen?

Ja, aber nicht für alle Schulungen. Die Schulungen in denen wir Bildungsschecks akzeptieren haben wir in der Beschreibung gekennzeichnet.

» Verfallen Bildungsschecks?

Innerhalb von drei Monaten nach Ausstellung des Bildungsschecks muss dieser bei einem der drei auf dem Scheck verzeichneten Anbieter eingelöst werden. Die Schulung kann auch nach Ablauf der Frist beginnen.

Bildungsprämie

» Was ist der Unterschied von Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW?

Der Bildungsscheck NRW wird nur, mit den für diesen Scheck gültigen Förderbedingungen, im Bundesland Nordrhein-Westfalen, akzeptiert und kann nur dort von Unternehmen für Schüler aus NRW eingelöst werden. Eine Bildungsprämie gilt "bundesweit", allerdings gelten hier andere Förderbedingungen. Mit dem Stand vom Juli 2017 nimmt die Nagelschule-Duisburg Bildungsprämien an. Bitte erfragen Sie die Förderbedingungen.

» Akzeptiert die Nagelschule-Duisburg Bildungsprämien?

Ja, mit Stand vom Juli 2017 sind die Förderbedingungen gelockert worden, so dass die Nagelschule-Duisburg Bildungsprämien-Gutscheine akzeptiert.

Zahlungsarten

» Wie kann man die Schulungen bezahlen?

Wir bieten online die Möglichkeit zur Zahlungsabwicklung mit Paypal. Sofern noch kein Paypal-Plus möglich ist, müssen Sie dazu über ein eigenes Paypal-Konto verfügungen. Mit Paypal ist eine Zahlungsabwicklung mittels Lastschrift, Kreditkarte und Überweisung möglich. Sie können natürlich auch "Vorkasse" als Zahlungsabwicklung auswählen und nach Rechnungserhalten den Betrag auf das Konto der nailport UG überweisen.

» Akzeptiert die Nagelschule auch Kreditkarten-Zahlungen?

Kreditkarten-Zahlungen sind über die Zahlungsabwicklung mit Paypal möglich.

» Ist die Bezahlung von Schulungen auch in Raten möglich?

Durchaus. Wir bieten hier für die Komplettausbildungen einfache Ratenmodelle mit 3 oder 5 Monatsraten an. Andere Ratenmodelle sind über externe Dienstleister möglich. Fragen Sie uns diesbezüglich bitte per Email an.

Shop-Registrierung

» Wann kann ich mich einloggen?

Sie können die Schulungen ohne Registrierung auswählen und in den Warenkorb legen. Erst wenn Sie zur Kasse gehen, ist eine Registrierung unter Angabe Ihrer persönlichen Daten notwendig.

» Kann ich mich als Teilnehmer auch ohne zu Buchen anmelden?

Ja. Sie können uns auch eine Teilnahme-Erklärung schriftlich zuschicken (per Email). Nutzen Sie dazu einfach den normalen Email-Kontakt an info_at_nailport.de oder info_at_nagelschule-duisburg.de.

Bewertungen von Schulungen

» Kann ich eine Schulung bewerten?

Ja. Nach Ende der Veranstaltung (ca. 24 Stunden danach) werden Sie von unserem System aufgefordert, eine Bewertung für die Schulung abzugeben. Dazu nutzen Sie den Link in der Benachrichtigungs-Email.

» Warum gibt es die Bewertungsfunktion?

Getreu dem Prinzip - "Gute Erfahrungen sprechen sich rum" - möchten wir so einen Beitrag zu Transparenz leisten und den Teilnehmern eine Hilfe anbieten, die den Anbieter einer Schulung bisher nicht kennenlernen konnten.

» Können auch Schulungs-Teilnehmer bewertet werden?

Nein. Wir halten das aktuell nicht für notwendig. Sollten Schwierigkeiten mit einem Teilnehmer auftreten, kann der Teilnehmer von zukünftigen Buchungen ausgeschlossen und gesperrt werden. Wir erkennen dies als probates Mittel zum Schutze der Anbieter als ausreichend an.

» Hat die Nagelschule Einfluss auf die Bewertungen?

Nein. Wir können den Erhalt und den Typus einer Bewertung nicht beeinflussen. Wir behalten uns allerdings vor, feindliche Äußerungen oder Beleidigungen zu entfernen, oder die Bewertung komplett zu entfernen. Solle ein Teilnehmer gesperrt werden, werden gleichzeitig auch alle jemals abgegebenen Bewertungen aus dem System entfernt.

» Kann ich eine Schulung bewerten?

Ja. Nach Ende der Veranstaltung (ca. 24 Stunden danach) werden Sie von unserem System aufgefordert, eine Bewertung für die Schulung abzugeben. Dazu nutzen Sie den Link in der Benachrichtigungs-Email.